Startseite
  Über...
  Archiv
  Wer bin ich ?
  Wo komm ich her
  Wer ist meine Band ?
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   SALIXonline
   Dan's
   Mark's
   Hommel's
   Ju's

http://myblog.de/mich0r

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Willkommen

 

Endlich bsitze ich einen tollen Weblock wo ich tun und lassen kann was ich will.

Ich könnte total auf Zeichensetzung und groß und kleisnchrebung und so nen quatsch verzichten aber das mach ich natürlich nicht.

Nein, ich will, dass man hier ganz mühelos seinen Tag verschwenden kann, genau wie ich das immer mache.

Also, würd mich freuen, wenn ab und an mal jemand hier vorbeisurf0rn würde, damit ich das nicht ganz umsonst mach.

Inhalt werden natürlich 90% belanglose Dinge sein, aber das ist man ja sicherlich von mir gewohnt xD

In dem Sinne,

MACHET JOOHT !

24.7.06 13:04


Guten Morgen Tag.

Ist es nicht schön?

Man wacht morgens auf, der Ventilator macht immer noch den gleichen Lärm wie am Abdend zuvor und der Mund fühlt sich an als hätte man nen Eimer Sand gefressen. Aber kaum hat man ne Flasche Wasser und nen Sandwichtoast mit Salami und Käse intus, geht der Tag auch schon richtig los (bei lauter Musik von Schlipsknoten und Jack Johnson).

Erstmal duschen gehen und gleich zur Probe schluppen, um sich da gut einen abzuschwitzen.

Ich liebe den Sommer

24.7.06 13:09


Der erste Tag ist immer stürmisch...

...diesem Motto folge ich und erstelle nun meinen 3. Eintrag für heute.

Probe war ganz lustig, nachdem sich wieder alle total angepflaumt haben, ließen wir das weitere Musizieren und setzten uns einfach nach draußen.

Bin aber direkt wieder abgehauen und hab mir mein Essen für heute gekauft...Pizzamit Cola...wobei die Cola sich gleich mit dem Rest Malibu vereinen darf.

Danach ins Retro betrinken. Ich liebe Bier. Besonders, wenn es nur einen Teuro kostet und Kölsch heißt.

Ab morgen früh in die Eiffel bis zum Wochenende. Das wird furchtbar langweilig. Vor allem stört mich, dass mein Geburtstag am Mittwoche ganz schrecklich langweilig werden wird. -.-'

Super, fort ist die gute Laune. Bis am Wochenende dann

PS: Kann mit wer sagen, wie ich es schaffe einen nornmalen Zeilensprung zu machen? Weil diese doppelten gehen mir auf den Zeiger. Danke

24.7.06 18:26


Geburtstag

Wider meiner Erwartung, war es gestern doch ziemlich geil. Schön gegrillt und getrunken und einige sehr symphatische neue Leute kennengelernt. Alles in allem einer der besseren Geburtstage bisher *g

Wenn es darum geht 14-jährige Angeberlümmel, die behaupten jeden Tag "aufm Bau nen Kasten Bier"zu trinken (Ferienjob als Dachdeckergehilfe) abzufüllen, bin ich immernoch recht gut. Er hat gekotzt, alle haben gelacht und er hat hoffentlich gelernt, dass man mit 14 Jahren nicht damit angeben muss wie viel man säuft, damit man cool ist.

Die restlichen Tage in der Eifel genieße ich jetz mal mit meinem tollen neuen Buch von Dan Brown - Digital Fortress. Es ist auf Englisch und bisher sehr geil. Ich bin gespannt.

Ich muss jetzt mal wieder aufbrechen. Ciao

27.7.06 11:12


Zuhause.

Super.

Mein Eintrag von vorgestern ist plötzlich weg. Egal. Weiter im Text.

Ich bin wieder zuhause gelandet. Kurzes Resümee der Eifel:

Ich dachte Jugendliche in der Eifel saufen wie Löcher, treiben Inzest und reden nur Kaudawelsch. Nur eines dieser Vorurteile hat sich im Nachhinein bestätigt. Da sich herausgestellt hat, dass die alle super Hochdeutsch schwätzen, könnt ihr euch denken,  welches der drei Vorurteile stimmt.

Ich bin jedenfalls froh wieder an meinem geliebten PC zu sitzen. Eine schöne Flasche Tequila hab ich mir auch mitgebracht. Ich suche nur noch den richtigen Anlass diese zu köpfen. Schätzungsweise findet sich dieser Anlass irgendwann heute Abend. Selbst wenn ich alleine vorm Fernseher hocke. *g

Achja, ein anderes Mitbringsel ist die neue Scheibe von Billy Talent. Die ersten 4 Lieder gefalen mir richtig gut, 2 davon finde ich sogar richtig genial...danach...naja. Alles in Allem OK.

Ich freu mich aufs FYA. Koroded und Kill.Kim.Novak, die ich mit Perez und Dan schon im Kölner Underground sehen konnte. Nicht übel *g

Wenn dieser Beitrag auch verloren geht, geht meine Geduld gleich mit -.-'

29.7.06 17:06


Betrunken sein

Ihr kennt das.

War aber ein schöner Geburtstag (von Hommel). Der Nachhauseweg hat zwar einige Stunden gedauert, aber was solls. Wenisgstens durfte ich diesen Eintrag 3 mal bearbeiten, ehe er lesbar war/ist. Was ein grnadioser Spass.

Gute Nacht

31.7.06 02:57





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung